Städtebau   Architektur   Baukunst   Ingenieurbau   Konstruktion   Denkmalpflege   Baugeschichte   Kulturgeschichte

 

 

Fotografie Architektur     Atelier Rauscher Architektur     Fotografie Landschaft     Impressum

 

 

Urheberrecht

Alle auf diesen Seiten verwendeten Fotos und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt; siehe
Impressum.

 

 

 

 

Bildarchiv Rauscher - Fotoarchiv historische Architektur

Architekturfotografie und denkmalpflegerische Bilddokumentation
Baudenkmale und Architekturgeschichte

 

Stockphoto-Galerie Nr.5  Foto, Fotografie, Bild, Abbildung

Texturen, Strukturen, Oberflächen, Materialien, historische Baustoffe, Naturstein in Spanien

 

Fotograf und Urheberrecht:  Dipl.-Architekt Norbert Rauscher
Architektur- und Planungsbüro, D-16548 Glienicke/Nordbahn, Kieler Straße 16
Telefon: (033056) 80010, E-Mail: n.rauscher@web.de, Internet: www.rauscher-architekt.de

 

Bilddateien:  Die Bilder sind nach Materialgruppen sortiert. Hier sehen Sie nur kleine Vorschau-Bilder in geringer Bildqualität. Die großen originalen Bilddateien erhalten Sie auf Bestellung, siehe unten links. Fast alle Bilder sind auch lieferbar als nahtlos kachelbare Texturen für den Einsatz in CAD-Programmen. 

 

Ermittlung der Bildnummer:  Die Bildnummer ermitteln Sie durch Rechtsklick auf das Vorschaubild > Eigenschaften > Allgemein. Hier finden Sie am Ende des Bildtitels in Klammern die Bildnummer. Diese Bildnummer kann aus Zahlen oder einer Kombination aus Zahlen und Buchstaben bestehen. Die komplette Angabe innerhalb der Klammern ist relevant.

 

 

 
   


Weiter zu den anderen Seiten der Galerie Nr.5:   Startseite .. Ziegel Z1 .. Z2 .. Z3 .. Z4 .. Z5 .. Z6 .. Z7 .. Z8 .. Z9 .. Z10 .. Z11 .. Z12 .. Naturstein N1 .. N2 .. N3 .. N4 .. N5 .. N6 .. N7 .. N8 .. N9 .. N10 .. N10.1 .. N11 .. N12 .. N13 .. (N14) .. N15 .. N16 .. N17 .. N18 .. N19 .. N20 .. Pflaster P1 .. P2 .. P3 .. P4 .. P5 .. P6 .. P7 .. P8 .. P9 .. Dachdeckung D1 .. D2 .. D3 .. D4 .. D5 .. D6 .. D7 .. D8 .. D9 .. Schiefer S1 .. S2 .. S3 .. Holz H1 .. H2 .. H3 .. Verschiedenes V1 .. V2 .. V3 .. V4 .. V5 .. V6 .. V7 .. V8 .. V9 .. V10 .. V11 .. V12 ..
 


 

Natursteinmauerwerk, historisch; saniertes regelmäßiges Quadermauerwerk des 16.Jahrhunderts als Schichtmauerwerk aus mehr oder weniger sandhaltigem Kalkstein (könnte auch als natürlicher Kalksandstein bezeichnet werden) mit gestockten Oberflächen, Steine bei Reparaturarbeiten teilweise ersetzt; Kirche / Iglesia de San Juan Bautista an der Plaza Mayor (Marktplatz) von Alarcón (Provinz Cuenca; Spanien); Aufnahmedatum: 16.5.2012

Hier auf dieser Seite sehen Sie den zweiten Teil der Bildersammlung zum Thema Kalksteinmauerwerk in der spanischen Provinz Cuenca. Den ersten Teil finden Sie auf der vorangegangenen Seite.

Wenn Sie Bilder von der Stadt Cuenca sehen wollen, dann klicken Sie auf den folgenden Text:  Das historische Cuenca  






 

Natursteinmauerwerk, historisches Quadermauerwerk des 16.Jahrhunderts aus sandhaltigem Kalkstein / Kalksandstein als regelmäßiges Schichtmauerwerk mit gestockten und inzwischen mehr oder weniger abgewitterten Oberflächen, in der Vergangenheit wohl schon mehrfach saniert / repariert; Kirche / Iglesia von Cuevas de Velasco (Provinz Cuenca; Spanien); Aufnahmedatum: 15.5.2012





 

Natursteinmauerwerk, verschiedene Details von einem ruinösen historischen Gebäude in Alarcón (Provinz Cuenca; Spanien), Bauzeit unklar; Kalksteinmauerwerk, Bruchstein / Haustein mit Eckquaderung und Simssteinen, diverse alte Reparaturspuren usw.; Aufnahmedatum: 16.5.2012



 

Natursteinmauerwerk, Fassadendetails vom Sockelbereich der Kirche / Iglesia von Valdecolmenas de Abajo (Provinz Cuenca; Spanien); Fassade im schlechten Zustand, das Mauerwerk oberhalb und unterhalb der Simssteine war flächenbündig mit Mörtel verstrichen, so wie in den oberen Bereichen der Fassade noch zu sehen; Bauzeit der Kirche 1704 (datiert über dem Portal); Mischmauerwerk überwiegend aus Kalkstein-Bruchstein mit Gestaltung durch Eck- und Kantenquaderung sowie Simssteine; Aufnahmedatum: 15.5.2012



 

Natursteinmauerwerk, historisches unregelmäßiges Quadermauerwerk des 16.Jahrhunderts aus Kalkstein mit gespitzten und inzwischen mehr oder weniger abgewitterten Oberflächen sowie flachgestrichenen Wulstfugen; vielfache teils deutlich sichtbare Reparaturspuren von neuzeitlichen und alten Sanierungen und Instandsetzungen; Kloster / Convento de Jesús y Maria in Huete (Provinz Cuenca; Spanien); Aufnahmedatum: 15.5.2012






 

Natursteinmauerwerk, Neubau, nur wenige Jahre altes regelmäßiges Quadermauerwerk als Schichtmauerwerk aus Kalkstein mit grob gespitzten / bossierten Oberflächen; Wohnhaus in Priego (Provinz Cuenca; Spanien); Aufnahmedatum: 15.5.2012




 

Natursteinmauerwerk, Neubau / Rohbau im Baustillstand, unregelmäßiges Quadermauerwerk aus rötlichem Kalkstein mit grob bossierten Oberflächen und etwas tiefer liegenden Fugen, sehr unsauber verarbeitet (vermutlich fehlt noch die Schlussreinigung); Wohnhaus in Navalón (Provinz Cuenca; Spanien); Aufnahmedatum: 15.5.2012



 

Natursteinmauerwerk, grobes Kalkstein-Quadermauerwerk einer Stützmauer in Cuenca (Provinz Cuenca; Spanien), offenbar gereinigt und mit Zementmörtel neu verfugt, mit gespitzten / bossierten Oberflächen sowie Pflanzlöchern für Flächenbewuchs mit Zierpflanzen; Aufnahmedatum: 14.5.2012



 

Natursteinmauerwerk, unregelmäßige, in sich nur annähernd rechtwinklige neue Fassadenverblendung aus Kalksteinplatten mit sorgfältig gespitzten Sichtflächen, mit Zementmörtel verfugt, insgesamt sauber verarbeitet; Wohnhaus in Huete (Provinz Cuenca; Spanien); Aufnahmedatum: 15.5.2012




 

Natursteinmauerwerk, neu erstellte Fassadenverblendung aus Natursteinplatten (Kalkstein / Kalksandstein / Sandstein) an einem Wohnhaus in Priego (Provinz Cuenca; Spanien); Natursteinplatten wie Fliesen in Betonmörtel verlegt, tiefliegende Fugen ohne weitere Bearbeitung; die teilweise rostbraun gefärbten Oberflächen haben wohl ihre Ursache in Oxidationsvorgängen des Gesteins, diese Schichten lösen sich teilweise und blättern ab; Aufnahmedatum: 15.5.2012


 

Natursteinmauerwerk, neu erstellte Fassadenverblendung aus Kalksteinplatten an einem Wohnhaus in Priego (Provinz Cuenca; Spanien); unregelmäßige Natursteinplatten mit tiefliegenden Fugen grob in Betonmörtel verlegt; möglicherweise ist geplant, diese Fugen noch flächenbündig zu verfugen (siehe nächste Bildgruppe); Aufnahmedatum: 15.5.2012


 

Natursteinmauerwerk, neu erstellte Fassadenverblendung aus Kalksteinplatten an einem größeren Gebäudekomplex in Cuenca (Provinz Cuenca; Spanien); unregelmäßige Natursteinplatten mit Zementmörtel flächenbündig sauber verfugt; Aufnahmen bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen, Aufnahmedatum: 14.5.2012





 

Natursteinmauerwerk, neu erstelltes regelloses Bruchsteinmauerwerk mit begradigten / geglätteten Sichtseiten aus Kalkstein / Kalksandstein / Sandstein in betont "rustikaler" Ausführung mit Zementmörtel (Betonmörtel) flächenbündig verfugt (erste Bildreihe); die teils sehr schöne Wirkung des Natursteins wird durch die Art der Ausführung zunichte gemacht; Stützmauer an einer Straße in Cuenca (Provinz Cuenca; Spanien); Aufnahmedatum: 14.5.2012




 

Natursteinmauerwerk, grobes regelloses Bruchsteinmauerwerk überwiegend aus Kalkstein und Kalksandstein; verschiedene Partien der historischen Stadtmauer von Cuenca (Provinz Cuenca; Spanien) im Gebiet der Oberstadt; durchgängig saniert oder völlig neu aufgemauert und mit unterschiedlichen Mörtelmischungen neu verfugt, teilweise wohl mit Lehmkalkmörtel; die älteren Arbeiten durch Umwelteinflüsse schon wieder etwas verschmutzt; Aufnahmen bei verschiedenen Lichtverhältnissen, teils bei seitlichem Streiflicht, Aufnahmedatum: 14.5.2012











 

Natursteinmauerwerk, Innenseite der historischen Stadtmauer (ehemalige maurische Festung) in der Oberstadt von Cuenca (Provinz Cuenca; Spanien) in der Nähe der Iglesia de San Pedro, wohl weitgehend im ursprünglichen Zustand erhaltenes Segment; grobes regelloses Kalkstein-Bruchsteinmauerwerk, könnte auch in Stampftechnik zwischen Schalung erstellt worden sein; Aufnahmedatum: 14.5.2012




 

Natursteinmauerwerk, grobes regelloses Kalkstein-Bruchsteinmauerwerk in Kalkzementmörtel, Wirkung wie ausgeschalter und grob verfugter Bruchstein-Stampfbeton; Rückseite eines historischen Gebäudes an der Stadtmauer von Cuenca (Provinz Cuenca; Spanien), entweder Totalsanierung oder historisierend ("altertümlich") weitgehend neu erstellt; Mauerwerke dieser Art waren auch in Spanien ursprünglich vollflächig verputzt oder zumindest flächenbündig mit Fugenmörtel verrieben; Aufnahmedatum: 14.5.2012




 

Natursteinmauerwerk, grobes regelloses Bruchsteinmauerwerk / Mischmauerwerk im historischen Stadtgebiet von Cuenca (Provinz Cuenca; Spanien); überwiegend Kalkstein / Kalksandstein, sehr grob und unsauber mit Betonmörtel vermauert; Hofmauer zu einem Wohngrundstück; Aufnahmedatum: 14.5.2012




 

Natursteinmauerwerk, grobes regelloses Bruchsteinmauerwerk / Mischmauerwerk überwiegend aus Kalkstein / Kalksandstein, grob und unsauber mit Betonmörtel vermauert; Nebengebäude zu einem Wohngrundstück in Priego (Provinz Cuenca; Spanien); Aufnahmedatum: 15.5.2012


 

Natursteinmauerwerk, regelloses Bruchsteinmauerwerk, soweit sichtbar überwiegend aus Kalkstein, fast vollständig und sehr rustikal mit hellbrauner Mörtelmischung verfugt und überstrichen; vor Ort war nicht erkennbar, ob es sich um saniertes historisches Mauerwerk handelt oder um einen Neubau mit historisierend ("antik") errichteter Fassade; Wohnhaus in der Unterstadt von Cuenca (Provinz Cuenca; Spanien); Aufnahmedatum: 14.5.2012




Eine systematische Übersicht über die wichtigsten Natursteinarten in Architektur und Baugeschichte finden Sie hier:
 


 

Wenn Sie als Besucher dieser Seiten in Ihrer Umgebung interessante Materialstrukturen entdecken, dann senden Sie doch Ihre qualifizierten Fotos (möglichst in einer kleinen Bildserie) mit einer kurzen Beschreibung per E-Mail an die oben genannte Adresse. Ihre Bilder werden unter Ihrem Namen hier auf den inhaltlich passenden Seiten veröffentlicht - wenn Sie wollen, mit Anschrift und Kontaktdaten als kostenlose Werbung für Sie und Ihr Büro bzw. Ihre Firma. Sämtliche Rechte an Ihren Bildern verbleiben bei Ihnen, hier auf Fotografie und Architektur werden die Fotos nur als kleine Vorschaubilder gezeigt.

 

 


Weiter zu den anderen Seiten der Galerie Nr.5:   Startseite .. Ziegel Z1 .. Z2 .. Z3 .. Z4 .. Z5 .. Z6 .. Z7 .. Z8 .. Z9 .. Z10 .. Z11 .. Z12 .. Naturstein N1 .. N2 .. N3 .. N4 .. N5 .. N6 .. N7 .. N8 .. N9 .. N10 .. N10.1 .. N11 .. N12 .. N13 .. (N14) .. N15 .. N16 .. N17 .. N18 .. N19 .. N20 .. Pflaster P1 .. P2 .. P3 .. P4 .. P5 .. P6 .. P7 .. P8 .. P9 .. Dachdeckung D1 .. D2 .. D3 .. D4 .. D5 .. D6 .. D7 .. D8 .. D9 .. Schiefer S1 .. S2 .. S3 .. Holz H1 .. H2 .. H3 .. Verschiedenes V1 .. V2 .. V3 .. V4 .. V5 .. V6 .. V7 .. V8 .. V9 .. V10 .. V11 .. V12 ..
    

   

 

 

Fotografie und Architektur

 

Fotografie und Landschaft

 

Atelier Rauscher Architektur

 

Bildqualitäten Preise / Honorar Vertrag / AGB Lieferung Datenschutz

 

Hinweise zur Nutzung und Bewertung des Bildbestandes

 

Impressum

 

Urheberrecht

Alle auf diesen Seiten verwendeten Fotos und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt; siehe
Impressum.
 

 

 

 

Die Bildnummer ermitteln Sie durch Rechtsklick auf das Vorschaubild > Eigenschaften > Allgemein. Hier finden Sie am Ende des Bildtitels in Klammern die Bildnummer. Diese Bildnummer kann aus Zahlen oder einer Kombination aus Zahlen und Buchstaben bestehen. Die komplette Angabe innerhalb der Klammern ist relevant.

 

Diverse Alternativen mit geringen Abweichungen hinsichtlich Blickwinkel, Bildausschnitt, Belichtung usw. existieren noch von vielen Motiven. Die Vorschau-Bilder können auf Anfrage kurzfristig per E-Mail zur Verfügung gestellt werden.

 

Stockphotos sind Lagerfotos, Fotos im Bestand, die entweder zum Verkauf angeboten oder nur der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Der Begriff "stockphoto" (stock photo, stock-photo, stock photography) wurde in den USA eingeführt und hat sich in dieser Schreibweise international etabliert. Der hier zum Verkauf angebotene qualitativ hochwertige Architekturfoto-Lagerbestand von Atelier Rauscher Architektur ist ursprünglich aus der Planungstätigkeit des Büros entstanden. Er wird inzwischen als eigenständiges Bildarchiv geführt und fortlaufend erweitert.

 

Weitere Stockphoto-Galerien zur Auswahl finden Sie unter den folgenden Kategorien; klicken Sie auf eine der folgenden Bildgruppen:

 

 

 

Stockphoto-Galerie Nr.1a
Dorf, Bauernhaus, Bauernhof, Wirtschaftsgebäude, Dorflandschaft, ländlicher Raum


Stockphoto-Galerie Nr.1b
Dorfkirche, Dorffriedhof, ländliche Kirchenanlage, Grabstein


Stockphoto-Galerie Nr.2a
Stadt, Großstadt, Kleinstadt, Bürgerhaus, Ackerbürgerhaus, Stadtansicht, Stadtlandschaft


Stockphoto-Galerie Nr.2b
Stadtkirche, Kleinstadtkirche, Stadtfriedhof, Dom, Kloster, Stift, Grabmal, Mausoleum


Stockphoto-Galerie Nr.3
Schloss, Stadtschloss, Schlosspark, Herrenhaus, Gutshaus, Burg


Stockphoto-Galerie Nr.5
Texturen, Strukturen, Materialien, Baustoffe

  

 

 

Diese Seite ist ein Service von Dipl.-Architekt Norbert Rauscher aus D-16548 Glienicke/Nordbahn, Land Brandenburg 

 

   

 

Copyright © Norbert Rauscher 2008-2017